Hausordnung

Die Hausordnung ist Bestandteil jedes Bestandvertrages und gilt für jede Person, die den Großmarkt Wien betritt/ befährt/ benutzt.

* In Bestand genommene Räume ausreichend lüften, beheizen und reinigen sowie das gesamte Objekt wie Zugänge, Gänge und Sanitäranlagen mit all seinen Einrichtungen sauber halten und ordnungsgemäß zu behandeln. Verunreinigungen hat der Verursacher selbst zu beseitigen.
* Vorsicht bei Transport von schweren oder sperrigen Gegenständen. Die BestandnehmerInnen haften für alle Beschädigungen.
* Rauchen ist in allen Räumlichkeiten strengstens verboten – aus Gründen des Brandschutzes, der Lebensmittelhygiene aber auch aus Rücksichtnahme auf die Mitmenschen
* Das Aufstellen und Lagern von Gegenständen außerhalb des eigenen Bestandobjektes ist nicht gestattet.
* Die BestandnehmerInnen haben die unbefugte Benutzung des Großmarktes Wien durch marktfremde Personen tunlichst zu verhindern.
* Der gesamte Großmarkt Wien darf weder mit Kraftfahrzeugen noch mit sonstigen Fahrzeugen befahren werden. Ausgenommen sind die, die eine Zufahrtsgenehmigung haben und zur Durchführung von Liefertätigkeiten.
* Generelles Parkverbot in den Ladehallen außerhalb der gekennzeichneten Flächen.
* Anschluss elektrischer Gebrauchsapparate nur im Rahmen der vorschriftsmäßigen zugelassenen Belastbarkeit der vorhandenen elektrischen Anlagen (Leitungen und Sicherungen).